Dr. med. Thomas Fröhlich

Dr. Fröhlich hat sehr früh in seiner ärztlichen Laufbahn seine Leidenschaft für die Augen-Chirurgie entdeckt und sich in diesen Bereich der Augenheilkunde intensiv eingearbeitet. Um seinen Patienten immer die aktuellsten Behandlungstherapien bieten zu können, bildet er sich kontinuierlich fort und wendet stets die modernsten Operationsverfahren an. Er ist Mitglied in den großen Berufsverbänden.

Auszug aus Dr. Fröhlichs beruflichen Stationen:

1985 – 1991
Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover
1991 – 1993
Tätigkeit als Arzt im Praktikum in der Augenabteilung des Marienhospitals Osnabrück
1993
Erlangung des Grades eines Doktors der Medizin
1993 – 1996
Tätigkeit als Assistenzarzt in der Augenabteilung des Marienhospitals Osnabrück. Abschluss mit der Facharztprüfung am 27.03.1996
1996
Oberarzt in der Augenklinik Dr. Klier Regensburg
1997
Praxisassistent in Ludwigsburg
1997
Übernahme einer Augenarztpraxis in Neckarsulm
1999
Gründung einer Augenärztlichen Gemeinschaftspraxis in Neckarsulm
2004
Übernahme einer Augenarztpraxis in Freiburg
Okt. 2004
Umzug in die aktuellen Praxisräume in das Zentrum Oberwiehre (ZO)

Berufsverbände:

  • Landesärztekammer Südbaden (LÄK)
  • Bundes der Deutschen Ophthalmochirurgen (BDOC)
  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)
  • Komitees zur Verhütung von Blindheit (DKVB)